G1-ipad-pop_01b
Overlay_android_qual_60

2 x 30 Minuten mit: Alan Wake und Red Dead Redemption

Teaserhalloween2010

Halloween steht vor der Tür. Für die meisten von uns ist das ein willkommener Anlass, sich einen schönen Horrorfilm auszuleihen, die Wohnung mit Kürbissen zu verschönern und sich als Zombie (Jungs) oder Zombie-Schlampe (Mädchen) zu verkleiden. Und sich bis zum Sonnenaufgang zu betrinken.

Doch bevor ihr die Nacht unsicher macht, bringt euch ein ganz besonderes “1 Stunde mit” hoffentlich in die passende Grusel-Stimmung. Beziehungsweise: Es ist gar kein richtiges “1 Stunde mit”. Sondern ein “2 × 30 Minuten mit”. Ich habe mir zwei schaurige Add-ons geschnappt, die unterschiedlicher nicht sein können. In “Der Schriftsteller” findet Xbox-Schreiberling “Alan Wake” endlich die Antworten auf die Fragen, die ihn (und die Spieler) seit Monaten umtreiben: Ist er nun wahnsinnig? Existiert er nur in der Fantasie eines anderen Schriftstellers? Wird die Dunkelheit über das Licht siegen? Und welches Verlagshaus der Welt erlaubt es einem Autoren, dass seine Frau die Coverdesigns seiner Bücher entwirft? “Der Schriftsteller” ist das zweite und letzte Add-on zu “Alan Wake” und ein Muss für alle Fans des Hauptspiels. Übrigens: Wer noch mal eine komplette Stunde mit “Alan Wake” sehen möchte, findet hier meine erste Anspiel-Session.

Doch das ist nur eine Hälfte dieses dämonischen Doppels. Denn danach wird’s ein paar Ecken härter: “Undead Nightmare” ist die aktuelle Erweiterung zum genialen Wildwest-Epos “Red Dead Redemption” und macht ein sensationell gutes Spiel sogar noch besser. Wie das gehen soll? Nur ein Wort: Zombies. Gemeine, geifernde, blutrünstige Zombies. Ihr hattet im Hauptspiel Angst vor Bären und Pumas? Pfff, das war Kindergarten. Die gottverdammten Toten sind auferstanden und sie verstehen nur eine Sprache: Blei.

Wie es sich gehört, wird es brutal, böse und blutig. Deswegen versuchen wir alles, Minderjährige vor diesem Video zu beschützen. Zumindest bis 22 Uhr. Und ab 6 Uhr morgens wieder. Was ihr dazwischen tut, müsst ihr mit euren Erziehungsberechtigten ausmachen.

Wie immer, freuen wir uns über eure Anmerkungen. Vor allem, wenn sie nicht zum USK-Schutz sind. Aber dieses ewige Reizthema kehrt wahrscheinlich öfter wieder als der hartnäckigste Zombie.



Wir wünschen euch ein saucooles Halloween, Kinder der Nacht! Huarharharharrrrr! (Donner)

Bewerte diesen Post

360 Kommentare neuen Kommentar schreiben



Neuen Kommentar schreiben

BBCode ist erlaubt