G1-ipad-pop_01b
Overlay_android_qual_60

1 Stunde mit: The Legend of Zelda - Skyward Sword

Fan-silverhero2-1600

Lobeshymnen, Höchstwertungen und eine Fanschar im kollektiven Freudentaumel: “The Legend of Zelda: Skyward Sword” ist endlich draußen und, wenn man den Jubelarien der internationalen Presse glauben kann, so ziemlich das heißeste Ding auf Gottes weiter Erde seit Erfindung des Push ups. Spitzohr Link wird 25 Jahre alt – und zu diesem Jubiläum lassen es sich selbst erklärte “Zelda”-Skeptiker nicht nehmen, in das letzte große Wii-Abenteuer des grün gewandeten Jünglings ohne Stimmbänder hinein zu schnuppern.

Ohne weitere Vorrede: Viel Spaß mit dem vielleicht wichtigsten und größten Wii-Spiel aller Zeiten. Ich wette, ihr zittert schon vor freudiger Erwartung und bohrender Nervosität: Wie ist die Grafik? Startet Link schon wieder mit einem lahmen Holzschwert? Wie dumm wird sich Wolf in den Flugsequenzen anstellen? Und überhaupt: Welcher Wahnsinnige hat gerade DEN rangelassen, dem bei “Zelda” nach eigener Aussage regelmäßig die Füße einschlafen? Soll er doch wieder “Skyrim” spielen gehen, der Arsch!

Teil 1:

Teil 2:

Und? Jetzt mal Butter bei die Fische: Was haltet ihr vom neuen “Zelda”? Wirklich das beste Spiel der letzten fünf Jahre? Oder ist es doch “nur” Zelda? Und während ihr euch Formulierungen für eine Lobhudelei oder einen vernichtenden Veriss überlegt, schaut euch doch noch unsere schöne Galerie an. Schön, oder? So schön!

Gallery: The Legend of Zelda: Skyward Sword

Ach ja: Heute Abend, in Folge 189, seht ihr den ausführlichen Test. Keine Angst: Der ist nicht von mir. Sondern von einem RICHTIGEN Experten, was “Zelda” angeht. Also heute Abend unbedingt einschalten. Und dann nochmals online anschauen. Und nochmals. Und nochmals. Schönes Wochenende!

Bewerte diesen Post

410 Kommentare neuen Kommentar schreiben



Neuen Kommentar schreiben

BBCode ist erlaubt