G1-ipad-pop_01b
Overlay_android_qual_60

Der Game One-Plauschangriff: Videospiel-Filme

Filmspiele_cast_uwe

Erstmal wie immer zu Beginn der Verweis auf unser Game One-Podcast-Archiv, welches wir für euch unter folgendem Link zusammengefasst haben:

Der GameOne-Plauschangriff: Podcast-Übersicht

Oh “Mass Effect”, oh “Mass Effect”… gerne hätte ich das Thema näher ausgeführt, aber wir Schnarchnasen sind immer noch nicht alle komplett durch, also ergibt aktuell eine Talkrunde noch nicht besonders viel Sinn. Stattdessen habe ich aber die Gelegenheit genutzt, endlich einen unser Wunsch-Plauschangriffe zu verwirklichen: Videospiel-Verfilmungen! Jawollja, alles vom super-dämlichen Super Mario-Film bis zu den cineastischen Eskapaden Uwe Bolls ist mit dabei.

Da bei fast der gesamten Podcast-Riege Redebedarf zum Thema bestand, aber nicht alle gemeinsam Zeit hatten, habe ich mich zu einem radikalen Schritt entschlossen: Statt einem habe ich diesmal zwei Casts zum Thema aufgezeichnet, mit wechselnder Besetzung. Das Ergebnis sind zwei trotz kleiner Überschneidungen recht unterschiedliche Gesprächsrunden, alles in eine schicke Datei verpackt:

Download oder direkt anhören:

Get the latest Flash Player to watch this video.

/ RSS-Feed

Zur ersten Gesprächsrunde sind Wolf und Chris gestoßen, bei der Zweiten waren Ede, Simon und Daniel dabei.Hier wie gewohnt Timecodes, mit denen ihr ggf. zu euer Wunsch-Gesprächsrunde springen könnt:

00:00:00 – Intro & Ansage
00:02:00 – Wolf und Chris stellen sich den Videospiel-Filmen
00:15:30 – Wir sind die Mario-Brüder, beim Klempnerspiel…
00:29:45 – Teenage Mutant Ninja Turtles als Vorbild?
00:36:15 – Bimmy und Jimmy schlagen sich durch Double Dragon
00:44:30 – Jean Claude vandammt noch mal! Street Fighter
00:59:15 - MOOOOOOOOOOOORTAL KOOOOMBAAAAAAAT!!!
01:10:45 – Freddie Prince Jr. Sternstunde: Wing Commander
01:14:45 – Tomb Raider : Angelina Jolie kämpft mit James Bond
01:21:30 – Final Fantasy: The Spirits Within versenkt fast Squaresoft!
01:33:45 – Milla Jovovic schlafwandelt durch Resident Evil
01:56:30 – Autobahnraser, das Spiel… ja, Tatsache!
02:04:15 – Uwe Boll : Filmemacher, Philanthrop, Mensch
02:54:00 – Doom : Tolles Spiel, aktzeptabler Film
03:02:45 – Immer noch der beste Spiele-Spielfilm: Silent Hill
03:21:00 – Eine Glatze um sie zu knechten! Hitman
03:25:30 – Max Payne, die maximale Enttäuschung
03:38:30 – Zehn Oscars für Chris Klein! Street Fighter: The Legend of Chun Li
03:50:15 – Der Prinz! Der Prinz! Prince of Persia: Sands of Time
03:55:00 – Quo vadis Hollywood? Spekulation über künftige Spiel-Filme
04:30:00 – Verabschiedung & die beste Kampfszene mit Gamingbezug
04:34:00 – Podcast Nummer 2: Etienne, Simon & Daniel reden über Gardinen
04:35:45 – Super Mario und Emanuelle 1 bis 7!
05:04:00 – Double Dragon legt Sonntag Nachmittags auf Pro7 nach
05:07:30 – Street Fighter II: The Movie? Nee, doch ohne II!
05:18:15 – MOOOOOOOOOOOOORTA… ach, ihr wisst Bescheid…
05:27:00 – Resident Evil oder Uwe Boll? Erstmal Resi!
05:44:15 – Simons Spezialgebiet: Wing Commander
05:55:00 – Tomb Raider heißt jetzt Twix!
06:06:15 – Auch Etienne war enttäuscht: Final Fantasy TSW
06:15:30 – Das Lebenswerk von Uwe Seeler (oder Boll)
06:40:00 – Befreites Reden ohne Index-Gefahr: Doom
06:48:45 – Immer noch der Beste: Silent Hill, Super Super!
07:05:00 – Absurd, aber vielleicht sogar absurd gut? Dead or Alive
07:15:00 – Timothy Olyphant ist Agent 47 in “Hitman”
07:19:15 – Marky Mark ist grummelig und leider auch Max Payne
07:32:00 – CHRIS KLEIN! The Legend of Chun Li
07:39:45 – Leichte Fehlzündung für 200M Dollar: Prince of Persia
07:49:00 – Was gabs im Rest der Welt? Yakuza ? Phoenix Wright !
08:03:00 – Verabschiedung

Ich muss mir nach diesem Mammutwerk für den nächsten Cast eventuell etwas mehr Zeit lassen (Hinweis: Unser aller Lieblingskonsole feiert den 20sten), aber das wird noch zeitig per Twitter und co. angekündigt. “Mass Effect” wird nachgeholt wenn wir alle fertig mit dem Spiel sind. Wer Themen-Vorschläge hat bitte per Mail an podcast@gameone.de, desweiteren würden wir uns natürlich auch über Bewertungen und Kommentare bei iTunes freuen.

373 Kommentare neuen Kommentar schreiben



Neuen Kommentar schreiben

BBCode ist erlaubt