G1-ipad-pop_01b
Overlay_android_qual_60

1 Stunde mit: Ghost Recon: Future Soldier

Grfs_image_screenshots_e3_6_20110523

Ich sag’ gleich, wie es ist: In dieser Ausgabe von “1 Stunde mit” passieren sehr viele merkwürdige Dinge. Ich zähle einfach mal auf:

  • Ein Spielzeugauto spielt eine tragende Rolle
  • Chris und Wolf sind von einem Kinderlied sehr begeistert
  • Wolf kriegt eine Spielepackung volle Kanne in die Fresse geworfen
  • Chris bekommt kurz eine virtuelle Polizeimütze verpasst
  • Sebastian Johannsen ist der schlechteste Werfer der Welt und Chris Gürnth der schlechteste Fänger der Welt
  • In völliger Verkennung unserer spielerischen Fähigkeiten wählen wir den Schwierigkeitsgrad “Elite”
  • Chris eliminiert während eines Einsatzes “aus Versehen” eine unbeteiligte Frau

Neben dem ganzen Wahnsinn ist die heutige Stunde aber vor allem aus einem Grund interessant: Weder Chris noch ich sind große “Ghost Recon”-Fans und hatten dementsprechend wenig Bock auf diesen vermeintlichen “America, Fuck Yeah!”-Waffenporno. Aber dann kam die große Überraschung: Mit fortlaufender Spieldauer haben wir immer mehr Gefallen am angenehm taktischen Shooter gefunden – bis wir am Ende das Pad kaum aus der Hand legen wollten. Tja, daran kann man mal wieder sehen, dass man seinen mühsam gepflegten Vorurteilen nicht immer trauen sollte! Vielleicht soll das die Botschaft dieses erquicklichen Videos sein: Seid offen, fair und bleibt auch im hohen Alter geistig flexibel – damit ihr morgen noch kraftvoll zuspielen könnt! Oder so.

Falls es gerade nicht zwischen 22 und 6 Uhr ist, könnt ihr euch die Wartezeit mit einer ganzen Wagenladung Screenshots versüßen. Es sind wirklich viele Bilder. Vermutlich viel mehr, als ein einzelner Mensch in einem Leben betrachten kann.

“Ghost Recon: Future Soldier” ist seit dem 24. Mai für Xbox 360 und PS3 erhältlich, die PC-Fassung erscheint am 14. Juni. Was sagt ihr zu dem Titel? Diskutiert im Kommentarbereich!

P.S.: Ein Spiel, in dem Pantera auftaucht, gehört schon von Rechts wegen in die Charts. Pantera waren Götter.

Bewerte diesen Post

194 Kommentare neuen Kommentar schreiben



Neuen Kommentar schreiben

BBCode ist erlaubt