G1-ipad-pop_01b
Overlay_android_qual_60

Thema: Xcom Enemy unknown

Vor etwa 2 Jahren von Ikko Frisch gestartet

Tags: , , , , ,

Games: XCOM: Enemy Unknown

  • XCOM: Enemy Unknown
  1. Ikko Frisch

    Registriert am: 29.01.11

    Beiträge: 2962

    "Wer feiern kann, kann auch ausschlafen"
  2. King Raiden

    Registriert am: 02.05.09

    Beiträge: 4714

    Wenn es rauskommt werd ich es auf jeden Fall mal antesten.

    "Come at the king, you best not miss - Omar"
  3. Ikko Frisch

    Registriert am: 29.01.11

    Beiträge: 2962

    Von dem was ich bis jetzt gelesen/gehört habe, da kann man es auch blind kaufen.^^ Da kann nix schief gehen.

    "Wer feiern kann, kann auch ausschlafen"
  4. Graf von Uringa

    Registriert am: 30.04.11

    Beiträge: 1655

    Sieht interessant aus.

    "Das Problem bei Zitaten aus dem Internet ist, dass man nie weiß ob sie richtig sind. - Julius Caesar"
  5. King Raiden

    Registriert am: 02.05.09

    Beiträge: 4714


    Ikko Frisch schrieb:
    Von dem was ich bis jetzt gelesen/gehört habe, da kann man es auch blind kaufen.^^ Da kann nix schief gehen.



    Da ich die Vorgänger nicht gespielt habe, sollte ich erstmal antesten. ;)

    "Come at the king, you best not miss - Omar"
  6. Shadowsturm3

    Registriert am: 09.12.10

    Beiträge: 163

    Also ich hab im Strategie podcast davon gehört, wie Simon davon geschwärmt hat. Und ich hätte auch Bock drauf. Schon alleine die Möglichkeiten die man da wie es scheint hat.
    Nur ich wollts nich anfassen da es schon sehr alt ist, aber da kommt das Remake ja wie gerufen.
    Werds mir holen, weil ich auch schon alleine gerne mal wieder strategiespiele auf der Xbox spielen will ^^

    "Sex mit Möbelstücken, was halten Sie davon?"
  7. ahri

    Registriert am: 11.04.12

    Beiträge: 3

    Da ich ab und zu immer noch apocalypse zock , freu ich mich drauf.
    Wobei die letzen teile die Xcom oder Ufo davorstehen hatten eher nich so toll waren , aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.

    "Doch wenn der Hirte geht, dann bleiben die Schafe nicht stehen ."
  8. Zool.M

    Registriert am: 12.04.11

    Beiträge: 465

    Ich kannte das bis jetzt nicht. Sieht aber gut aus!

    "Wenn die Bock drauf Haben, hab ich Bock drauf, weil die Bock drauf Haben."
  9. Ikko Frisch

    Registriert am: 29.01.11

    Beiträge: 2962

    Moinsen!!!!!

    hier mal ein recht aktuelles Video zu Xcom.

    XCOM: Enemy Unknown Developer Diary Video #2: Taking the Lead

    Ich glaub den ersten Teil müsste ich schon auf Seite 1 verlinkt haben!!

    VORFREUDE!!!!!!

    "Wer feiern kann, kann auch ausschlafen"
  10. Ikko Frisch

    Registriert am: 29.01.11

    Beiträge: 2962

    "Wer feiern kann, kann auch ausschlafen"
  11. Ikko Frisch

    Registriert am: 29.01.11

    Beiträge: 2962

    Moinsen,

    Am 12. Oktober isses soweit, Xcom Enemy Unknown kommt endlich raus!

    hier sind 2 Videos, das erste zeigt eine Stunde Gameplay von den Entwicklern, das 2. zeigt den Multiplayer!
    Ja das neue Xcom hat nen Multiplayermodus! (Das hatten die alten Teile glaube ich nicht, oder?)

    1.Singleplayer

    2.Multiplayer


    Die Videos sind schon ein paar Tage am Start, aber ich dachte ich poste sie trotzdem mal um die Vorfreude anzuheizen^^

    Ich habs schon vorbestellt!
    Viel spaß beim gucken!!

    "Wer feiern kann, kann auch ausschlafen"
  12. abcdefg

    Registriert am: 14.06.09

    Beiträge: 1523

    Hab die Demo gerade gespielt und es hat mir extrem gut gefallen. O.O
    Von den Vorgängern hab ich nochnie was gehört.
    Wird auf jeden Fall gekauft! :)

    • Update #1 (07. Oktober, 14:33 Uhr):

      Zum Look: Ich bin alles andere als ne Grefikhure. Ich geb eig. nen Scheiß auf Grafik.
      Aber ich bin nunmal mit dem N64 aufgewachsen und daher ein Kind des 3D. Für mich ist 3D "oldschool" und 2D der "new shit" der jetzt mit den ganzen Indiespielen aufkommt. ^^

      Mir gefällt also der neue Look auch besser aber das ist jedem seine Sache. Hoffe die alten Hasen können sich auch damit anfreunden

    "Pain or damage don't end the world. Or despair or fucking beatings. The world ends when you're dead."
  13. Ikko Frisch

    Registriert am: 29.01.11

    Beiträge: 2962

    Die ersten Reviews flattern langsam an.

    Hier mal GamersGlobal.
    Gibt noch etliche andere, kein Bock alles zu verlinken und haben alle nen ähnlichen Score!

    ps.
    Meine Version wurde heute morgen versendet!
    Fuck Yeah!!!

    "Wer feiern kann, kann auch ausschlafen"
  14. kAz_

    Registriert am: 04.05.11

    Beiträge: 1901

    Ich hab mir vorhin mal die Demo gesaugt und werds später mal ausprobieren...
    Ist halt einach mal was anderes als der ganze Action-Rpg und Shooter-Einheitsbrei.
    Wenns mich kickt werd ichs mir kaufen.

    "Did you ever hear of "The Seattle Seven"?" "Mmm. " "That was me... and six other guys."
  15. Ikko Frisch

    Registriert am: 29.01.11

    Beiträge: 2962


    kAz_ schrieb:
    Ich hab mir vorhin mal die Demo gesaugt und werds später mal ausprobieren...
    Ist halt einach mal was anderes als der ganze Action-Rpg und Shooter-Einheitsbrei.
    Wenns mich kickt werd ichs mir kaufen.



    tu das, du wirst es nicht bereuen^^

    Hier noch ein Review

    und noch eine von Gameswelt

    Ich würde allen mal ans Herz legen die Demo zu spielen. Auf dem PC ist die Demo schon länger verfügbar und auf den Konsolen müsste es die Demo mittlerweile auch am Start sein!
    Sonst geht euch ein richtig geiles Spiel durch die Lappen!

    "Wer feiern kann, kann auch ausschlafen"
  16. Ikko Frisch

    Registriert am: 29.01.11

    Beiträge: 2962

    Kann eig. schon jemand was zu dem Spiel sagen?
    Ich habs zwar schon hier liegen, bin aber länger nicht zuhause und kam auch vorher nicht dazu die Demno zu zocken.

    Jetzt hoffe ich auf ein paar Erfahrungsberichte! Egal ob von nem Xcom-Neuling oder Veteran und meinetwegen auch nur von jemand der die Demo gespielt hat!!!

    "Wer feiern kann, kann auch ausschlafen"
  17. Bjoern Gramm

    Registriert am: 17.10.12

    Beiträge: 1

    Ich hab's jetzt drei Abende gezockt und war bislang echt begeistert.
    Jetzt hat der Schwierigkeitsgrad aber plötzlich enorm angezogen. Neue, bekackte Insekten-Aliens (so ähnlich wie die in Starship Troopers) geben meinen eigentlich gut gelevelten Soldaten ordentlich auf den Sack, weil meine Wummen nix können.

    Hab' erstmal in Rüstungen investiert, wie die Entwickler in einem video empfohlen haben. Naja, ich hoffe, dass ich jetzt noch ein paar kleinere Missionen einschieben kann, um Zeit und Geld für die Waffenentwicklung zu kriegen. Moneten sind nämlich auch Mangelware. Hoffentlich hab ich die Runde noch nicht verzockt.

    War jetzt ein böses Erwachen, aber sonst sehr geil!

  18. Ikko Frisch

    Registriert am: 29.01.11

    Beiträge: 2962

    Moinsen,

    ich hab jetzt auch 2 Tage gespielt und kann nur sagen dass das Spiel richtig süchtig macht!
    "Eine Mission noch....und noch eine....eine geht noch...oh 2Uhr nachts!"

    Das Spiel ist einfach geil. Hart, schwer aber nie unfair. Wenn jemand stirbt weiß man immer woran es gelegen hat. (Ich hätte ihn nicht soweit vorstürmen lassen sollen, ich hätte einen 2ten Soldaten mitschicken müsse etc.)
    Die Mischung ist der Hammer: Forschen, bauen, nach Ufos scannen, Kampfeinsatz....
    Und dabei sein Team rollenspieltechnisch zu Supersoldaten aufleveln.
    Wenn dann jemand stirb ist man wirklich am Boden zerstört.


    Wie Bjoern schon sagte, Geld ist echt Mangelware.
    Ich brauch neue Labs, und Workshops, davor muss ich aber Power Plans bauen wg. Strom und für nix ist Geld da^^

    Ich hab grade die erste Alien-Base vernichtet!!! Yeah!!!!!
    Dabei wäre aber fast mein komplettes Team draufgegangen. Aber es gibt nix befriedigenderes als mit dem einzigen Soldaten der noch einmal schießen kann das letzte Alien wegzumachen. Hätte mein Soldat nicht getroffen hätte es ein Massaker gegeben^^

    Meine Interceptor (Abfangjäger) sind jetzt schon völlig überfordert mit den Ufos(hab die Forschung für die Dinger schleifen lassen!)
    Es kommen jetzt einfach so große Ufos, das ich schon 2 mal angriffe abbrechen musste weil sonst mein Interceptor im Arsch gewesen wäre.


    Ich kann echt nur allen raten zumindest mal die Demo zu spielen.
    Es spielt sich echt sehr flott, nicht so wie alte turn-based-games!

    Der einzige Kritikpunkunkt wäre, dass das Spiel viel von der Komplexität seiner Vorgänger eingebüßt hat.
    Was ich aber nicht schlimm finde. Für heute Verhältnisse ist es immer noch überaus komplex, und die Vorgänger waren echte Arschlöcher! Allein das ausrüsten der Soldaten vor dem Einsatz hat gerne mal ne Stunde gedauert. Spätere Missionen gerne mal so lange wie der komplette Singleplayer eines COD oder BF3, und wir reden hier von einer Mission!
    Das hat mich früher schon nerven gekostet, da hätte ich heute keinen Bock mehr drauf! (musste mich da echt durchquälen)

    Das neue Xcom geht da echt schneller von der Hand, Einsätze knackiger aber kürzer, alles bombig in Szene gesetzt

    "Wer feiern kann, kann auch ausschlafen"
  19. Atlas

    Registriert am: 10.05.09

    Beiträge: 8799


    Ikko Frisch schrieb:
    kann nur sagen dass das Spiel richtig süchtig macht!



    Dem stimme ich voll zu. Es ist fast schon schlimm, ich spiel seit ich es bekommen hab nix anderes mehr :D


    Ikko Frisch schrieb:
    Hart, schwer aber nie unfair.



    Dem würde ich aber entschieden widersprechen. Hab oft genug unfaire und nervige Momente gehabt, die sich einfach über das prozentbasierte Treffersystem (das man aber auch nicht anders lösen könnte) ergeben. Da rückt man perfekt taktisch vor, geht mit seinem besten Soldaten in volle Deckung und gibt noch den Deckungsbefehl, und in der nächsten Runde wird er von einem Glückstreffer in einem Schuss gekillt. Überhaupt nicht unfair. Dazu kommt noch das das Spiel die Trefferchancen anscheinend vor der Runde berechnet, denn läd man einen Spielstand laufen die Treffer und Fehlschüsse auch nach dem hundertsten Laden exakt gleich ab. Will man seinen besten Mann also retten muss man praktisch entgegen der besten Tatik handeln, weil das Spiel das schon als (zufälligen) sicheren Tod festgelegt hat.

    Aaaaber der Rest ist einfach so geil gemacht, das Setting, der Strategiepart, das Design der Aliens das ich über solche Momente nach einer kurzen Ragephase getrost hinwegsehen kann. Sprich 10min was anderes machen und dann will man es auch schon wieder zocken^^

    Zur Geldknappheit hab ich eins gelernt: Scheiss erstmal auf alles andere und bau soviele Satellitenkontrollzentren wie du nur irgendwie möglich versorgen kannst (+ Satelliten, versteht sich), denn die Dinger sind ne echte Lebensversicherung. Nicht nur für Geld, sondern auch um Länder vor dem AUstritt zu bewahren (Australien und Südafrika haben sich bei mir schon verabschiedet...). Aber selbst dann ist Geld wirklich immer Mangelware, ich will in alle meinen Basen den neuen Jäger aufrüsten, aber das Teil kosten um die 70§ pro Stück und das bei fast 40 Ingenieuren. Und die Gieserei hat auch so coole Projekte (ich will den Roboter!) und dann is da ja auch noch die Offiziersschule und und und >.<

    "Why so British?"
  20. Ikko Frisch

    Registriert am: 29.01.11

    Beiträge: 2962

    Naja das mit den Treffersystem stimmt teilweise. Ich hab auch schon mal bei 78% vorbeigeschossen. Allerdings hatte ich nie krasse Nachteile da durch (bis jetzt zumindest).

    Das mit den Satelliten stimmt schon, ich hab erst 3 gestartet, und ich hab kauf Ufo beim Scannen, dadurch weniger Artefakte und kann mir deshalb grade keine Laser-Sniperrifle und keinen Heavy-Laser leisten (Laser Rifle hab ich).
    Durch die wenigen Satelliten auch weniger geld, und wenn ich mal ein Ufo angreife, kann es sein das meine Interceptor draufgeht. Und daduch keine Absturzstelle, kein Trupp hinschicken, keine Artefakte.......teufelskreis^^

    Aber Abhilfe ist auf dem Weg, uplink im Bau!

    Atlas, du meinst mit dem neuen Jäger den Firestorm? bekomme ich warscheinlich wenn meine Forschung "new Aircraft" fertig ist.
    Aber leider wird Mexico grade angegriffen.

    "Wer feiern kann, kann auch ausschlafen"

Eine Antwort schreiben

Du musst angemeldet sein, um einen Beitrag zu schreiben.