G1-ipad-pop_01b
Overlay_android_qual_60

Thema: Grafikkarten-Hersteller

Vor etwa 3 Jahren von TheSwampman gestartet

Tags: , , , , , ,

  1. TheSwampman

    Registriert am: 17.04.10

    Beiträge: 193

    Da ich in näherer Zeit mal wieder ne neue Grafikkarte anschaffen werde, stellt sich mir natürlich die Frage welches Modell und welcher Hersteller (dass es eine geforce wird ist schon fest, da ich 3D vision nutze). Die Frage: Mit welchen Nvidia-Partner habt ihr welche Erfahrungen gemacht? Zum Beispiel hab ich schon öfter gelesen, dass EVGA in Garantiefragen sehr kulant sein soll, Gainward meistens laute Lüfter verwendet oder ähnliches. Allerdings hab ich in einem Rechner eine Gainward 460 GSGLH drin und die ist für mich nicht störend laut.
    Postet einfach eure Erfahrungen.

    "So you're looking to play? Alright, I guess I got some time to kill..."
  2. Creakhead

    Registriert am: 26.11.09

    Beiträge: 3400

    XFX und Sapphire sind macht, leider sind die nur für ATI/AMD karten, daher Gainward oder EVGA, Zotac finde ich ab besten, P/L ist spitze, beilagen ohne ende, leise kühler usw

    "Das ist keine Signatur, das ist die "Folgepost-Putz-Einheit""
  3. viper

    Registriert am: 07.10.09

    Beiträge: 334

    Hatte bisher zwei Karten von Gainward (5600 und 7900GTX), beide waren unglaublich laut und beide sind mir durchgebrannt. BEIDE. Ist mir davor und danach nie wieder passiert. Kann dir Gainward also überhaupt GARNICHT empfehlen.
    Zur Zeit hab ich eine Karte von Asus ('ne ATI) und bin von der Qualität mehr als zufrieden :)

    "save the planet, kill yourself"
  4. Creakhead

    Registriert am: 26.11.09

    Beiträge: 3400


    viper schrieb:
    Hatte bisher zwei Karten von Gainward (5600 und 7900GTX), beide waren unglaublich laut und beide sind mir durchgebrannt. BEIDE. Ist mir davor und danach nie wieder passiert. Kann dir Gainward also überhaupt GARNICHT empfehlen.
    Zur Zeit hab ich eine Karte von Asus ('ne ATI) und bin von der Qualität mehr als zufrieden :)



    meine gainward ist auch verreckt, aber des lag auch daran dass der rechner mit 90°-110° arbeitete....

    "Das ist keine Signatur, das ist die "Folgepost-Putz-Einheit""
  5. Willie

    Registriert am: 06.07.09

    Beiträge: 2955

    Ich hab ne 460GTX von Zotac und die ist echt flüster-leise um vergleich zu meiner alten 280GTX von EVGA (Die auch nicht sehr lange überlebt hat).

    "Wir dachten immer, wenn wir Eins kennen, dann kennen wir auch Zwei, den Eins und Eins sind Zwei. Jetzt finden wir herraus, daß wir lernen müsse, was "und" bedeutet."
  6. TheSwampman

    Registriert am: 17.04.10

    Beiträge: 193

    Danke für die Antworten!
    @Creakhead: P/L steht für was?
    €dit: Oh Mann, ich stand grad mächtig aufm Schlauch. Dann wirds wohl ne Zotac werden, sobald ich das Geld zusammen hab.

    "So you're looking to play? Alright, I guess I got some time to kill..."
  7. fastbreaker 117

    Registriert am: 24.09.09

    Beiträge: 541

    schau mal bei Computer Bild oder Computer Bild Spiele vorbei

  8. MrBigglesworth

    Registriert am: 24.11.10

    Beiträge: 3275

    also ick hatte immmer ati und wa damit echt zufrieden und mom hab ick ne ati hd6970 xfx mit 2048mb...is jut leise aber dat ding is ca28cm lang...also passt nich in jedes gehäuse rein...kann ick aber nur empfehlen

    "Es ertönt eine geheimnisvolle Musik auf der Welt - sie klingt als zöge man Rasierklingen durch das Fleisch. Und ich bin gekommen, die Lautstärke aufzudrehen!"
  9. TheSwampman

    Registriert am: 17.04.10

    Beiträge: 193

    @MrBigglesworth: Ja, ich hatte bis vor kurzem auch ne Ati (sapphire 5870), aber für 3D hab ich auf Nvidia umgestellt.

    "So you're looking to play? Alright, I guess I got some time to kill..."
  10. Wurstinator

    Registriert am: 14.08.09

    Beiträge: 3800

    Irgendwo auf extreme.pcgameshardware.de gibts einen Vergleich zwischen allen Herstellern. Finde ich leider gerade nicht mehr, aber wenn du magst kannst du ja selber suchen.

    "I'm gonna give myself a high five - which is also called clapping."
  11. Atlas

    Registriert am: 10.05.09

    Beiträge: 8816

    Meine neue is von Colorful und sie ist deutlich leiser als die vorherige von Zotac. War aber auch ein anderes Modell, von daher nicht vergleichbar. Ich hab ehrlich gesagt noch nie wirklich auf den Hersteller geachtet, immer nur auf den Chip...

    "Why so British?"
  12. M1ch1

    Registriert am: 27.08.09

    Beiträge: 401

    also bei Referenzdesign (dem von nividea/ati):
    bei Nvidea: EVGA(lange garantie die auch bei übertakten und klühlertausch erhalten bleibt)
    Bei ATI: eignetlich egal,da es keine besnonderen hersteller gibt.

    Bei eigendesigns:
    immer tests lesen. die 400 sreie kann einem hersteller prefket glungen sein und die nächste hat er komplett versaut. gute test gibts auf computerbase.de und pcgameshardware.de. computerbild/chip sind da meiner meinung nach nicht ausführlich genug.

    "MX-Blue FTW!"
  13. Captain Crunsh

    Registriert am: 19.02.11

    Beiträge: 1282


    M1ch1 schrieb:

    bei Nvidea: EVGA(lange garantie die auch bei übertakten und klühlertausch


    Das stimmt nicht, auch bei EVGA verfällt theoretisch die Garantie, allerdings ist die Firma sehr Kulant was das Übertakten und den Kühlerwechselangeht, also werden sie öfters mal ein Auge zudrücken, müssen es aber nicht.

    Man muss auch immer unterscheiden ob man eine Karte im Eigen oder im Referenzdesign haben will.

    Also wenn hier einige mit Referenzkarten meinen, die oder die Marke ist leiser, muss ich enttäuschen. Das ist die selbe Karte, nur mit einem anderen Aufkleber drauf.

    Bei Eigendesign Karten gibt es aufjedenfall unterschiede.
    Generell kann man sagen,dass die Gainward Phantom und MSI Twin frozr II Karten zu den leisesten gehören.

    "YOU GOT BOOST POWER - F Zero X"

Eine Antwort schreiben

Du musst angemeldet sein, um einen Beitrag zu schreiben.