G1-ipad-pop_01b
Overlay_android_qual_60

Thema: Zuletzte gesehener Film - Bewertung

Vor etwa 5 Jahren von Lunatic gestartet

Tags: , , , , , ,

  1. Pulp_Fiction

    Registriert am: 07.04.10

    Beiträge: 1491

    Dame, König, Ass, Spion 6/10

    Langeweilig ohen Ende! Ich war absolut enttäuscht von den Dialogen und von der genialen Schauspielerischen Leistung habe ich so einiges vermisst.
    Gary Oldman läuft mit ein und dem selben melancholischen Hundeblick durch jede Szene und der Rest agiert auf normaler Schauspielerischer Qualität, jedoch ganz sicher nicht herrausragend!
    Einzig und allein John Hurt hat mich vom Hocker gerissen. Er war richtig in seiner Rolle drin. Alleine wie er sich zitternd die Kippe anzündet.
    Er hat für mich den Streifen etwas gepusht, aber ansonsten sehe ich da nichts besonderers drin.

    "Film your murders like love scenes, and film your love scenes like murders. - Alfred Hitchcock"
  2. Nebulan

    Registriert am: 23.11.11

    Beiträge: 1910


    battlequeen galactica schrieb:
    star wars episode 3

    9/10

    find ich halt geil.



    Noch jemand über die relativ schlechten Bewertungen der Star Wars Filme I-III im Vergleich zu IV-VI auf IMDB überrascht?
    Klar, so Sequels haben es immer schwer und mit der Filmrevolution von damals schwer anzukommen, aber ich fand den II und v.a. den III Teil eigentlich ganz gut und kaum schlechter als die folgenden Teile.

  3. Narrenkoenig

    Registriert am: 08.12.11

    Beiträge: 3972


    Nebulan schrieb:
    Noch jemand über die relativ schlechten Bewertungen der Star Wars Filme I-III im Vergleich zu IV-VI auf IMDB überrascht?
    Klar, so Sequels haben es immer schwer und mit der Filmrevolution von damals schwer anzukommen, aber ich fand den II und v.a. den III Teil eigentlich ganz gut und kaum schlechter als die folgenden Teile.


    Das sind meistens die Meinungen alteingesessener Fans, die mit dem doch sehr krassen Unterschied zwischen den Trilogien nicht klarkommen. Mir gefaellt sowohl die alte, als auch die neue Trilogie, obgleich ich sie auf verschiedene Arten mag.
    Nur Jar Jar Binks ist kacke :-D

    "Life is like walking in the rain; you can hide and take cover or you can just get wet."
  4. paeM

    Registriert am: 12.05.11

    Beiträge: 3

    the king's speech
    10/10
    super gespielte charaktere und sehr bewegende story

    hangover 2
    6/10
    hat zwar noch einige lustige momente, aber bei weitem nicht so gute gags wie im ersten teil und zu ähnlich zum ersten teil. Dem Film fehlte es irgendwie an "Frische".

  5. Truchsess

    Registriert am: 29.01.10

    Beiträge: 2684

    Two Eyes staring - Der Tod ist kein Kinderspiel
    oder im Original
    Zwart Water:
    Ein Holländischer Horrorfilm aus dem Jahre 2010.
    Diesem Film stehe ich mit etwas gemischten Gefühlen gegenüber.
    Auf der einen Seite ist die Geschichte in sich echt gut geschrieben, schlüssig und mit einem recht eindrücklichen Ende, das in sich selber noch eine neue Art Horror bildet. Die Schauspielerischen Leistungen sind alle zusammen sehr gut, und von Technischer Seite her kann man nur Komplimente aussprechen. Guter Sound, tolle Kameraeinstellungen, durchs Band eigendlich gelungen.
    Das Problem, das dieser Film hat ist ganz klar das Erzähltempo. Es fängt ganz vielversprechend an. Recht friedlich erst, dann wird die Situation immer ungemütlicher. Etwa bis eine Stunde in den Film rein ist wirklich alles toll, es gibt genügend Schocker und noch mehr atmosphärischen Grusel.
    Danach verliert der Film aber etwas den Faden. Die Geschichte wird etwas gekippt, der Horror nimmt ab und gewisse Szenen wirken eher langweilig, uninspiriert und träge. Der Plot fällt recht heftig auseinander. Gegen den Schluss versucht man ihn wieder vernünftig aufzunehmen und bringt auch alles irgendwie zu einem befriedigenden Ende, der Weg dorthin ist jedoch alles andere als gut durchdacht.

    Fazit: Zu Beginn ein guter Horrorfilm, der gegen Ende auseinanderfällt und storytechnisch die Kurve gerade so noch kriegt.

    "http://www.youtube.com/user/YouTalkVideos"
  6. Fuzzyhead

    Registriert am: 03.07.10

    Beiträge: 2344

    Komm grad ausem lichtspielhaus und hab endlich Drive gesehen. Ich freu mich das es immernoch solche filme neben dem ganzen hollywood einerlei gibt. 9/10

    Allein schon aus dem grund das gewalt in dem film realistisch dargestellt wird.

    "Brütal legend <3"
  7. McIGGI

    Registriert am: 11.02.11

    Beiträge: 245

    Habe letzte Woche "Offroad" gesehen.
    Hab mir von der lustigen Story viel erhofft, wurde auch zum größten Teil nicht enttäuscht. Zum Lachen gab's insgesamt genug, die Idee wurde auch ganz annehmbar umgesetzt. Den einen oder anderen schwachen Moment hat der Film, wobei sich das echt in Grenzen hält.
    Auf DVD (oder BluRay) kaufen würde ich ihn mir net, aber für nen Film-Abend kann man ihn ohne Bedenken mal aus der Videothek ausleihen.

    Vergangenes Wochenende hab ich mir dann Ironman 1 & 2 ausgeliehen.
    Den ersten kannte ich schon, den zweiten nicht - und das war eigentlich net verkehrt. Der zweite Teil kann definitiv nicht mit dem Ersten mithalten, meiner Meinung nach sehr schwach.

    Wertung:
    Offroad: 7/10
    IronMan (1): 9/10
    IronMan (2): 3/10

    • Update #1 (05. März, 08:00 Uhr):


      Narrenkoenig schrieb:

      Nebulan schrieb:
      Noch jemand über die relativ schlechten Bewertungen der Star Wars Filme I-III im Vergleich zu IV-VI auf IMDB überrascht?
      Klar, so Sequels haben es immer schwer und mit der Filmrevolution von damals schwer anzukommen, aber ich fand den II und v.a. den III Teil eigentlich ganz gut und kaum schlechter als die folgenden Teile.


      Das sind meistens die Meinungen alteingesessener Fans, die mit dem doch sehr krassen Unterschied zwischen den Trilogien nicht klarkommen. Mir gefaellt sowohl die alte, als auch die neue Trilogie, obgleich ich sie auf verschiedene Arten mag.
      Nur Jar Jar Binks ist kacke :-D



      Ich mag auch eigentlich alle 6 Teile. Man darf nicht vergessen, dass Episode 1-3 nach aktuelleren Standarts gemacht sind - dafür finde ich die Story aber gut gemacht, heutzutage geht diese meist im Action-lastigen Gehabe unter. Es sind halt unterschiedliche Zeiten, zu denen die Filme produziert wurden.

      Aber: Jar Jar nervt echt ^^

    "Wer Wind säht, wird Sturm ernten..."
  8. Pulp_Fiction

    Registriert am: 07.04.10

    Beiträge: 1491


    paeM schrieb:
    the king's speech
    10/10
    super gespielte charaktere und sehr bewegende story

    hangover 2
    6/10
    hat zwar noch einige lustige momente, aber bei weitem nicht so gute gags wie im ersten teil und zu ähnlich zum ersten teil. Dem Film fehlte es irgendwie an "Frische".



    Ein Tipp! Ich kann mir denken, dass du Hangover im Kino gesehen hast. Da war er natürlich der Hammer. Vor allem, weil man sich hat mitreißen lassen von dem Lachen der anderen Leute. So was greift natürlich über :)

    Und wenn du dann Teil 2 "nur" zuhause guckst, wirkt das ganze natürlich nicht so toll.

    "Film your murders like love scenes, and film your love scenes like murders. - Alfred Hitchcock"
  9. YoSpacemonkey

    Registriert am: 11.02.11

    Beiträge: 1760


    theophilus26 schrieb:
    Pi

    Der FIlm war äußerst interessant anzusehen. Man sollte nach dem Film aber defintiv noch mal darüber nachdenken, was man da gerade gesehen hat. Erst dann entfaltet sich die ganze Wirkung. Auf jeden Fall extrem clever gemacht.
    Gefällt mir.

    8 / 10



    Muss ich mir definitiv nochmal ansehen, habe den damals mit nen paar freunden voellig unvorbereitet gesehen und wir haben dauernd rumgeschrien. Waaaaas macht er da??? xD

  10. Arby

    Registriert am: 23.11.10

    Beiträge: 2237


    BetterThanABot schrieb:

    battlequeen galactica schrieb:
    star wars episode 3

    9/10

    find ich halt geil.


    dito


    dito²

    "Von Babylon reden ist schnell gemacht, die Bibel lesen dauert etwas länger."
  11. Nerdor1337

    Registriert am: 22.04.09

    Beiträge: 2137


    Arby schrieb:

    BetterThanABot schrieb:

    battlequeen galactica schrieb:
    star wars episode 3

    9/10

    find ich halt geil.


    dito


    dito²



    "Zehn Kupferlinge für ein paar Eier. Wegen des Kriegs, heisst es... Dabei ziehen die Hühner gar nicht in den Krieg. "
  12. HuB

    Registriert am: 12.07.09

    Beiträge: 345


    Nerdor1337 schrieb:

    Arby schrieb:

    BetterThanABot schrieb:

    battlequeen galactica schrieb:
    star wars episode 3

    9/10

    find ich halt geil.


    dito


    dito²






    Fand ich auch super, kein Meisterwerk wie die alten Filme, aber trotzdem ein sehr guter Film.

    PS: Teil 2 war auch noch Gut.

    "All your Games are belong to us"
  13. Truchsess

    Registriert am: 29.01.10

    Beiträge: 2684


    Narrenkoenig schrieb:

    Nebulan schrieb:
    Noch jemand über die relativ schlechten Bewertungen der Star Wars Filme I-III im Vergleich zu IV-VI auf IMDB überrascht?
    Klar, so Sequels haben es immer schwer und mit der Filmrevolution von damals schwer anzukommen, aber ich fand den II und v.a. den III Teil eigentlich ganz gut und kaum schlechter als die folgenden Teile.


    Das sind meistens die Meinungen alteingesessener Fans, die mit dem doch sehr krassen Unterschied zwischen den Trilogien nicht klarkommen. Mir gefaellt sowohl die alte, als auch die neue Trilogie, obgleich ich sie auf verschiedene Arten mag.
    Nur Jar Jar Binks ist kacke :-D



    Ne, ich glaube nicht, dass das der Grund ist.
    Der Grund ist viel eher, dass die neuen Filme schlicht und ergreiffend nicht gut sind. Sie sind strukturel schlecht, voller Logiklöcher, viel zu schwacher Charaktere und viel zu viel sinnloser Action.
    Wer nicht weiss, was ich damit meine, soll sich mal die "Red Letter Media"-Reviews ansehen, dann versteht er, was ich hier sage.

    Ich persönlich mag ja die neuen Filme auch ziemlich. Ich kann sie geniessen und gerade den dritten finde ich echt gelungen. Aber wenn ich wirklich ehrlich bin sehe ich schon, wo die Filme ihre (massiven) Fehler haben.

    "http://www.youtube.com/user/YouTalkVideos"
  14. Papa Luigi

    Registriert am: 18.02.12

    Beiträge: 4

    Die Nackte Kanone (9/10)

    Ein All-time-classic. Kann man sich immer wieder ansehen :)

  15. Mattini

    Registriert am: 17.04.09

    Beiträge: 930

    Epi 1 war Jar Jar sehr nervig und das Darth Maul (der geilste Sith in den Filmen) nur in einer Episode vorkam fand ich schon kacke. 8,5/10
    Epi 2, Liebesszenen hätten die weglassen können oder mindern wie bei den älteren Teilen. Jango Fett hätte auch ruhig im dritten Teil vorkommen können ;D Ausser als Klonkrieger^^ 9/10
    Epi 3 kaum was auszusetzen..."Ich hasse euch" 9,5/10
    Epi 4-6 10/10

    "Meine PS3 ist 360 mal besser als die WiiU!"
  16. YoSpacemonkey

    Registriert am: 11.02.11

    Beiträge: 1760

    the holidays, war okay

  17. D-Chan

    Registriert am: 05.11.11

    Beiträge: 312

    Lesbian Vampire Killers

    7/10

    ""ICH SCHEIß DIR IN DIE PLATINEN EY!" - Simon K."
  18. HuB

    Registriert am: 12.07.09

    Beiträge: 345

    Gran Torino

    8.5/10

    "All your Games are belong to us"
  19. Arby

    Registriert am: 23.11.10

    Beiträge: 2237


    D-Chan schrieb:
    Lesbian Vampire Killers

    7/10


    wat?

    "Von Babylon reden ist schnell gemacht, die Bibel lesen dauert etwas länger."
  20. whazz_up

    Registriert am: 11.08.10

    Beiträge: 415

    No Country for old Men war schon sehr strange aber auch sehr geil.

    "Son-Goku, danke dass du die Welt gerettet hast."

Eine Antwort schreiben

Du musst angemeldet sein, um einen Beitrag zu schreiben.