G1-ipad-pop_01b
Overlay_android_qual_60

Eingestellte Videos

(Dieser User hat noch keine Videos eingestellt.)

Neueste Kommentare im Blog

  1. Donnerstag, 04. April 2013, 22:31 Uhr


    DonDonat schrieb:

    Vankash schrieb:

    DonDonat schrieb:

    Vankash schrieb:
    Klar muss ein neuer MGS Titel her!!!!
    Hier nochmal die Ze......



    Wieso war Zero in MGS4 eigentlich so ein geistiges und körperliches Frack??
    Dass hab ich bis jetzt nicht so ganz verstanden....



    Weil er schon viel zu alt war. Er ist ja ca. 1909 Geboren da wäre er schon in MGS 4 105. Dieser Rullstuhl hatte ja noch so ne Art Lebenserhaltung gehabt mit der wurde Zero künstlich am Leben gehalten.



    In welchem MGS erfährt man wann Zero geboren wurde?
    Ich dachte bis jetzt immer dass er so ne Art "Unfall" hatte....



    Game weis ich grad nich ...evtl Portable Ops (der PSP Ableger nach Snake Eater aber vor Peace Walker), auf jeden Fall stehn die Daten auch in der Metal Gear Datenbank ... hab weis allerdings nich ob die nur PSN-Exklusiv is :D

    in: Metal Gear Solid V: Gameplay & Trailer!

  2. Donnerstag, 28. März 2013, 12:46 Uhr

    nette Spiele Budi :D bin zwar eher nen Zerg ♥ aber haben ähnliche Probleme wobei du ja mit Scann weniger Schwierigkeiten haben solltes... einfach mal guggen was der Gegner macht :D

    und bei Minen und Hellions hört der Techtree nich auf, und Medicevac und Viking sind auch nich Krohne terranischer Lufthoheit ... hier und das nen Belagerungspanzer in der eignen am Choke hätte Wunder getan :D

    in: SC2 HOTS vs. Budi - Die Placement Matches

  3. Donnerstag, 28. März 2013, 12:29 Uhr


    Markus Maier schrieb:

    akaPSYCO schrieb:
    Schade das man so Titel auf der Konsole missen muss!:-(


    Echtzeitstrategie auf der Konsole, das wäre eine traurige Angelegenheit.





    es war ... angefangen mit CnC1 auf der Playstation 1 über Starcraft (+ Brood War) auf dem N64 bis hin zu Tom Clancy's Endwar auf der 360 ... was der PC als Vorteil hatt die Maus is in der Regel schneller bewegt als man das mit einen Controller bewerkstelligen könnte, und man ist zeitgleich mindestens 4 mal präziser ^^


    auch ein Grund warum Konsolenshooter zwar die breite Masse begeistern aber von Quakern , Counterstrikern und Unrealern eher belächelt wird ^^

    in: SC2 HOTS vs. Budi - Die Placement Matches

  4. Sonntag, 24. März 2013, 01:52 Uhr

    hm das is er Fluch einer starren Konsolen-Konfiguration ... das Spiel muss ja auch auf der Xbox 360 laufen also muss man eben einiges an Effekthascherie wieder runterschrauben, auch wenn das Game dadurch an Glanz verliert, wenn es ausschlieslich für aktueller PC-Hardware erschienen wäre ,h hätte esdie ganzen netten DX10 Features noch drinnen, habe auch Angst das diese Schmankerl in der PC-Fassung fehlen weil man ja eine einheitliche Fassung schaffen will die auf allen Systemen gleich (schlecht) aussehen soll... is ja nich das erste mal und sicher nich das letzte mal das man sowas bringt ... angefangen mit NFS prostreet über Crysis 2 und nun colonial marines ...

    in: Aliens: Colonial Marines und ein offener Brief an Randy Pitchford

  5. Dienstag, 17. Juli 2012, 10:17 Uhr

    hm meine erste Erinnerung an Anime ( auch wenn ich damals nicht wusste was das ist und so , fiel in etwa mit "der schweigende Stern" zusammen) ist die Königin der 1000 Jahre" im speziellen die Szenen wo der Junge da am See is und der Schwarm Käfer kommt :D
    muss os '86 rum gewesen sein und da es auch nen hauch SciFi hatt genau meine Welle XD
    was ich mir in echt wünschen würd ... hm bin ja immernoch für "Silent Möbius", der Konflikt Technologie trifft auf Ausserirdische/Dämonen hört sich immernoch spassig an.
    Zumal das ganze Ding ja nicht in eine Richtung packen lässt da es ganz klar Episoden gibt die zum einen Cyberpunkinhalt haben und andere wo es mehr um die übernatürlichen Neuankömmlinge geht. und Grospolina war im Grunde schon ein Vorbild zur Witchblade =P





    jop der Diener von Lady Winchester war Walter, anbei auch Nina Williams nutzt solchen Draht für ein Attentat im Tekken2 Anime, bevor die ganze Sache mit den genmanipulierten Kängurus los geht ^^

    in: Kopfkino: Ein Cyberpunk-Marathon - Teil 4

  6. Mittwoch, 09. Mai 2012, 22:15 Uhr

    sehr schöner Text zur traurigen Situation der Vita :D

    demon/dark souls ableger auf der Vita ? hellyeah :) aber bevor dir Jungs sich da ransetzen werden sie erstmal die PC-Version zusammenschrauben, denk ich.

    nen portable port von inFAMOUS wäre auch klasse, ich meine wenn man bedenkt wie Geil eigentlich GTA San Andreas auf der PS2 war ist sowas sicher nicht sonderllich schwer Vorstellbar ^^sicher es wird nicht an die HD-Fassung der PS3 ranreichen, aber auf dem Nivaue von GTA3 soltle es sich dann acuh nichtmehr befinden, bzw GTA Liberty City Stories auf der PSP =P

    in: Die Leiden der jungen Vita

  7. Samstag, 28. April 2012, 10:41 Uhr

    'klaatu verata nektu' , das waren die Worte die den Roboter von Klaatu aufhalten sollten im orginalen "the day the earth stood still" :D

    in: Nerd Quiz: Team Battle - Runde 1

  8. Dienstag, 03. April 2012, 01:04 Uhr

    wenn du SH2 so spielen willst wie es orginal war, spiels halt orginal =P


    da ich es slber damals gespielt habe, PS2-Fassung, allerdings die mit "Born from a Wish" kann ich getrost drauf verzichten, das du es hier knallhart durchnimmst, bin aber dafür es den Leuten dennoch zu ermöglichen dir beim spielen zuzusehen, um es den spätgeborenen dennoch zu offenbaren :D


    zum Thema Horror allgemein : es muss ja nich immer der fette Holzhammer-Slasher sein der einen in Angst versetzt, ich für meinen Teil grusel mich auch eher bei Sachen die im Kopf stattfinden als wenn ich sehe wie Menschen andren Menschen unmenschliche Verbrechen antuen, Hostel zb halte ich persöhnlich für grossen Mist, und auch Micheal Meyers hatt mir weniger Albträume verpasst als Freddy Krueger, nichts destotrotz sind "Halloween" und "Nightmare on Elmstreet" Genregrössen in Sachen Horror-Film ...

    in: Bis zum bitteren Ende: Silent Hill 2 HD - Das Finale

  9. Freitag, 30. März 2012, 03:26 Uhr

    hm vom reinen zuschauen war ich weniger überrascht vom Spielsystem her, es traf genau das ein, was ich von den Trailern erwartet hatte ...
    ein Deckungsshooter mit Soldaten und Zombies halt ...

    das das Trefferbild so schrecklich unrealistisch ist und der Gegner trotz Kopfschuss noch lebt obwohl das Modell gar kein Helm trägt ist eher nervig, ebenso die wiederholenden Zombie-Modelle, aber gut die sind halt Massenware, man hätte allerdings Farbvariationen reinbringen können, es sieht recht merkwürdig aus wenn da 3 dicke Männicken mit grünen Sweater und Khaki-Cargo rumrennen ...

    Allerdings is es einen knallharten Elite-Spezial-Auftragsmörder eher wurscht ob der Zombie da bei Kick einkaufen war oder Prada trägt :D


    negativ fiel mr da eher das erste Level auf, wenn man richtig hinschaut ist der erste Bereich mit HUNK richtig blöde gemacht: man muss erst die Schiesbuden-Gegner abballern, bevor die einstiege Wand zur Rampe wird, um in den nächsten so abgesperrten Bereich zu gelangen... Gamedesign anno 1985 :D





    schon der 2. Teil der Serie hatte meiner Meinung nichts mehr mit Resident Evil zu tuen, denn auch da gab es nach meinen Geschmack zu viele Waffen und gazugehörige Munition, was zur Hölle sollte das komische Elektrogewehr da ? o.O das letzte echte Resident Evil welches den Namen zurecht trug war meiner Meinung nach Code Veronica, auch wenn der 2. Teil mit dem ganzen B-Szenario-Gedöns schon recht coole Ideen hatte, von wegen wenn ich mit Leon an der und der Stelle die Munition einstecke kann sie Claire im späteren Verlauf nicht mehr finden ...



    was mich nun brennend interessiert wie siht bei dem Spiel nun Schwer aus ? Selbe KI aber die Spieler halten weniger aus, aber die gegner fressen jeder nen Magazin ? Oder eher ne cleverere KI die dann auch mal den Spieler umzingelt und son Zeug, siehe F.E.A.R. ?



    wenn das Game sich genauso schrecklich eintöng spielt wie das Terminator : Salvation the Game, na dann gute Nacht

    in: 1 Stunde mit: Resident Evil: Operation Raccoon City

  10. Freitag, 23. März 2012, 15:58 Uhr

    thump up if you read this in 2012 ... oh verdammt das is ja nich youtube :D


    aber wieso is das jetz in den news ?

    in: Endlich da - Mass Effect 2

  11. Mittwoch, 21. März 2012, 01:42 Uhr

    "die Reise ins Ich" - Referenz :D
    [spoiler]Tuck Pendleton war der TestPilot der eigentlich mit sein Mini-U-Boot in ein Kaninchen geschossen werden sollte ...
    [/Spoiler]


    jop die kleinen Riminizensen sind klasse, auch die Treppe hatt mich an ein Silent Hill-Teil erinnert, möchte sagen 2 wars, jedenfalls musste man in ein Gefängnis und durch einen ewig langen Gang entlang ...


    Die Flucht vor dem Ding erinnert mich an Shattered Memories, und das nowhere find ich klasse =P


    Murphy erinnert mich etwas an Torque, von Setting her siehts eben auch so aus wie "the Suffering" trift auf "Silent Hill", hoffe dennoch da steckt mehr hinter als ein MashUp der Games ...


    werds mir bei Gelegenheit anguggen, und hoffe die Performance-Einbrüche sind nur in der PresseVersion, allerdings ist das auch wieder nen Multi-Plattform-Spiel, schaun'wer mal XD

    in: 1 Stunde mit: Silent Hill Downpour

  12. Dienstag, 20. März 2012, 19:55 Uhr

    hm das letzte mal Angst ? , vor knapp 20 Minuten, XERXES und SHODAN wollten schon wieder mit mir kuscheln ... ja musste extra nochmal System Shock2 anfangen, weil es eben congenial is... schonmal aufgefallen das das Game ohne Kantenglättung und den ganzen neumodischen Rotz auskommt und dennoch keine Treppcheneffekte zu sehen sind ? ...

    in: 1 Stunde mit: Silent Hill Downpour

  13. Dienstag, 20. März 2012, 19:51 Uhr


    Bokkathebrö schrieb:
    Hey Wolfi/Community,
    Ich hab bis jetz nur SH 2 gespielt (geniales spiel).
    Welchen teil empfiehlt ihr mir als nächstes?



    hm wühl dich mal durchs Forum bei gelegenheit, es gab schon etliche Threads in der Richtung, SH3 ist auf jeden fall zu empfehlen, the Room hatt eine sehr eigenwillige Spielweise, und von Homecoming raten die meisten ab, vergeleichbar mit Resi4 und 5, zumindest wenn man das Orginal bis Nemesis in Kontrast setzt ...


    der Erste ist von der Technik heute eher zu altbacken,als das spätgeborene noch wirklich Spass dran haben denk ich, wenn du dich dennoch durchbeist erfährste einiges über Silet Hill und unter anderem Dahlia Gillespie, die Mutter von Alessa (zumindest deren menschlicher Hälfte :D ) , zumal da einige Hommagen an Stephen King's "the Mist" zu finden sind, nicht umsonst gib es da ne Bachman-Strasse =P

    in: 1 Stunde mit: Silent Hill Downpour

  14. Freitag, 16. März 2012, 18:33 Uhr

    hab ich mich da verguggt oder war da Chris's Ex-Kollege Jo Hesse im Video ? XD

    hm mit Trail HD bin ich nich wirklich warmgeworden, werde auch das hier sicher nicht zoggen, aber informierren darf man sich ja dennoch, evtl nehm die Jungs von Nadeo sich den Editor als Vorbild, so das bei Trackmania 2 Addon noch mehr GrafikSets möglich werden =P

    in: Trials Evolution: Freude in Finnland

  15. Donnerstag, 15. März 2012, 17:15 Uhr

    hm optisch sicher intressant, aber Gameplay ist echt mager, ich hol dann mir lieber God Eater Burst und Monster Hunter Freedom Unite, und warte auf Black Rock Shooter für die PSP/PSVita :D

    in: 1 Stunde mit: Asura's Wrath

  16. Dienstag, 13. März 2012, 07:17 Uhr

    musikalische Jugendsünden ... Dune, grade Hardcore Vibes find ich heute noch klasse, allerdings ging damals die Techno-Scene in mindestens 3 Richtungen : Pop aka Euro-Dance woraus dann ja eben auch Trance und so entwickelte, Hardcore und eben Happy Hardcore, bin ja heute noch auf den HardcoreTrip, "Thunderdome 'till i die" wenn du weist was ich mein XD

    Schämen mus ich mich eher für Linkin Park, Hybrid Theory is immernoch nen gutes Album, aber spätestens seit ihren Collision Course sind die mir suspekt, als ob man erst mal KoRn imitieren wollte und dann sagte : achne wir wollen lieber wie Limp Bizkit sein, ansich beides grosartige Bands aber LP's wandlung fand ich merkwürdig ...


    ansonsten guter TrailerPark, versteh garnich wieso alle an O:RC meckern, endlich gehts wieder nach Racoon City und es wird gemetzelt :D

    Zumal auch wieder mindetens ein Tyrant wieder mit von der Party ist, (möchte sagen es gab im 2. Teil eine Video-Sequenz, in der ein Hubschrauber 6 Zylinder hatte, und 3 waren abgesetzt wurden, Mr.X, Nemesis sind ja bekannt ... ) auch wenn er wie Nemesis oder Mr. X nun konditioniert ist(der 2,30 Typ in dunklen Trenchcoat :D ) und keine wilde Kampfmaschine wie der T-001 aus den Ur-Resident Evil, Storymäsig erwarte ich wenig bis garnix, schlielich wurde ja schon fast alles offengelegt was den "Racoon City Zwischenfall" betrifft, und sehe mit Vorfreude die
    Splatter-Scenen, auch wenn ich den Nachfolger von Resident Evil auf der PS1 damals blöd fand, das man da soviele Waffen und Muni hatte, mit dem O:RC-Setting macht das ganze mehr Sinn und es wäre eher Nachteilig da so chronische Munitionsengpässe einzubauen wie im Barkley-Anwesen :D

    in: Trailerpark #3: Halo 4, Assassin's Creed III und Caught in the Act

  17. Sonntag, 11. März 2012, 08:10 Uhr

    bin durch ein glücklichen Zufall an Snatcher rangekommen, geiles Game, verstehe nun Greg's Argument von wegen Hideo's Handschrift :D bin grad an ACT3 und hier is eine gradezu MetalGear-Eske lange Dialog-Szene mit Twists und Zeug =P

    hm wenn er heute sowas machen würde, gäbe es sicher noch die eine oder andre Anspielung an Z.o.E., sicher die Besiedlung des Mars deutet darauf etwas hin, das er sowas in der Art plante damals, allerdings is die Anspielung eben nich so deutlich wie Metal Gear MkII, der ja in MGS4 eine Hommage hatte, auch wenn er da keine KI hatte sodern eher als erweitetes Kommunikations-Interface fungierte, er konnte zb Munition bereit stellen, welche man bei Drebin gekauft hatte, oder hatt überschüssige Waffen und Munition aufgesammelt und verkauft =P

    in: Der Game One-Plauschangriff: Japanische Adventures ~ Teil 1

  18. Freitag, 09. März 2012, 00:23 Uhr

    btw das Event is was ganz andres : Godzilla und das Cloverfield-Ding hatten eine Meinungsverschiedenheit und dann mal eben den Erdball verwüstet :>

    in: 30 Minuten mit: I Am Alive

  19. Freitag, 09. März 2012, 00:20 Uhr

    hm "the Road" kenn ich noch nich, aber den "Omega Man" (Charlton Heston in dem Film der als vorlage genommen Wurde für "i am Legend", das oginal is allerdings besser als das Will Smith Ding )

    sieht ansich klasse aus, werde es bei Gelegenheit auch spielen, auch wenn die umindest am Anfang eher seh begrent wirken.


    das der Held hier auf seine Ausdauer achten muss, liegt eben daran das er eben keine übermenschlichen Kräfte hatt oder eine Computersimulation is wie eben Ezio oder Altair, der Animus hatt ja die Ereignisse aus Desmond's Gen-Gedächtnis nachgebildet und is keine Replikation des damaligen Lebens ansich, und mit Cole McGrath, Alex Mercer oder eben Peter Parker hatt der Held eben auch nix gemeinsam =P


    klasse Optik fand ich, vor allem die Licht-Spielerein find ich beeindruckend, aber gut Ubisoft hatt da einige erfahrene Leute mit rangezogen, mit AC und PoP haben sie sicher einiges an Wissen sammeln können :D

    in: 30 Minuten mit: I Am Alive

  20. Mittwoch, 07. März 2012, 06:39 Uhr

    ansich richig mit dem repetativen Missionen im Vorgänger, allerdings war das bei jeden Game dieser Machart, dennoch fand ich "[prototype]" etwa auf einer Höhe mit "inFamous", wenn auch leicht abgeschlagen, der Karma-Konzept um Cole McGrath war einfach befreihender, allerdings hätte die Hinterfrund-Story um Alex Mercer sowas auch eher behindert denk ich.

    Intressant wär nen Treffen von Alex und Cole :D


    verwnderlich fand ich das inFamous (zumindest im Interview-Zusammenschnitt) nicht erwähnt wurde, aber sicher war das eher das Problem das es PS3-Exclusiv ist, während das Spitzohr über mehrere Systeme flatterte XD



    Alex Mercer is der Böse in p2 ? hab ich da was nich mitbekommen ? gut das das Virus mit seiner "Wiedergeburt" auftaucht und er zum Sündenbock gemacht wird kann ich von der ingame-Regierung verstehen, hoffe das im 2. Teil mehr über die Herkunft des Blacklight-Virus bekannt wird, am besten im Subplott, verglechbar mit Infizierung im orginal =P


    welches Game der Machart eher unterer Durchschnitt war, fand ich, war "Spider-Man : Web of Shadows", sicher für Spidey-Fans ne klasse Sache, mit leicht abgewandelten alten bekannten in einer Sandbox, allerdings war dessen New York eine reine Beton-Wüste, anders als Empire City, oder eben das NY von prototype, welche beide mit verdammt vielen highlights wie Lauflicht-Neon-Reklamen und ähnlichen optischen Firlefanz mehr Glanz in ihre Strassenzüge bügelte, wenn man ne Weile drin war konnte man in etwa sagen in welchen Teil der Stadt man sich grade befindet, vergelchbar mit GTA San Andreas, oder GTA4, welches die Detailverliebtheit der Stadt in eine ungeahnte Höhe katapultierte, aber gut bei GTA is man ja überwiegend auf der Strasse während Alex und Cole eher auf den Dächern der Stadt tanzten, daher ist es verständlich das die Jungs von Rockstar da noch mehr Sachen einbauten,zumal sie GTA3 schon einiges an Erfahrung mit Stätden und urbanen Gefilden esammelt haben =P

    vermute mal auch p2 wird in der Hinsicht nich nachlassen und freu mich schon auf die Rote Zone von New York Zero

    in: Prototype 2: Studiobesuch, Interviews und Lebkuchen

Neueste Kommentare zu Playtubebeiträgen

  1. Freitag, 09. Dezember 2011, 10:05 Uhr

    hm kam ich wohl zu spät ... trotzem geile Sammlung =P

    in: favourite quotes - the very best

  2. Samstag, 03. Dezember 2011, 09:12 Uhr

    hab die Hoffnung ja noch nich aufgegeben, das es evtl doch noch kommt, nun eben für PS Vita .

    bin die Woche auf Mamoru Oshii's "Avalon" gestossen, wobei der Film sicher eine Inspiriration für coded arms is, die Jägerin im Trailer erinnert sicher nich zufälig an "Ash".
    Auch wenn ich weis das Konami grade an HD-Remakes von ZOE und MGS werkelt, und MGS Rising ja auch noch nich fertig is...

    in: TGS 06 Trailer - Coded Arms Assault

Angefangene Themen

Neueste Antworten

Pinnwand

    13 Einträge neuen Eintrag schreiben

    1. c0r3 schrieb am: Donnerstag, 23. Februar 2012, 03:46 Uhr

      hm derzeit bin ich an Bestzeiten in den Asphalt tackern, derzeit bin ich bei 2:25 in Harbour Line 765, mit den Soldat Rauna ... ohne Nos, das Auto is is Stufe 5 denk ich =P

    2. claptraw schrieb am: Sonntag, 12. Februar 2012, 00:32 Uhr

      Die MP-Demo von Syndicate fand ich ja furchtbar ^^

    3. c0r3 schrieb am: Sonntag, 12. Februar 2012, 00:29 Uhr

      weis was du damit meinst, Teamplay is da ja eher ein muss, ne ganz gute Vorbereitung zum Syndicate MP :)

    4. claptraw schrieb am: Sonntag, 12. Februar 2012, 00:13 Uhr

      Ja, aber ich spiel lieber mit jemand bekanntem als mit nem 13 jährigen Ami Kind, das die ganze Zeit nur Scheiße baut.

    5. claptraw schrieb am: Sonntag, 12. Februar 2012, 00:06 Uhr

      Multiplayer hab ich noch nich gespielt...Hab in meiner FL keinen, der Darkness 2 hat.

    6. claptraw schrieb am: Freitag, 10. Februar 2012, 17:09 Uhr

      Hey, hast The Darkness II schon durch? ;)

    7. Phobia schrieb am: Montag, 14. November 2011, 17:06 Uhr

      Oh, danke für den Hinweis.

    8. Zen schrieb am: Freitag, 07. Oktober 2011, 04:25 Uhr

      Der Gedanke an Pferdefleisch wird mich jetzt wahrscheinlich den gesamten Tag beschäftigen. Danke.^^

    9. kleinesetwas schrieb am: Montag, 29. August 2011, 11:43 Uhr

      coole sache! Vielen Dank für den Link, hab bei meiner suche immer nur bauaanleitungen aus holz gefunden. Danke dir nochmal!

    10. Flaschback schrieb am: Sonntag, 05. Juni 2011, 12:29 Uhr

      Entschuldige bitte, das war unhöflich....

      Ich musste wegen dem zweiten, von dir eingetragender Pinnwandeintrag, schmunzeln.

      wünsche dir einen schönen Tag,
      Flasch^^

    11. Flaschback schrieb am: Samstag, 04. Juni 2011, 08:47 Uhr

      Oha xD

    12. c0r3 schrieb am: Montag, 25. April 2011, 14:56 Uhr

      verdammte Bots, nu is meine pinnwand entjungfert ._. XD

    13. Daredevil schrieb am: Sonntag, 24. April 2011, 10:21 Uhr

      HUHU
      wilkommen bei GameOne
      ich grüße dich ;-)

    Du hast einen Game One Account? Log dich ein um diesen Post zu kommentieren oder logg dich mit Deinem Facebook Account ein: