G1-ipad-pop_01b
Overlay_android_qual_60

Eingestellte Videos

(Dieser User hat noch keine Videos eingestellt.)

Neueste Kommentare im Blog

  1. Dienstag, 01. April 2014, 17:56 Uhr

    Guter Beitrag, aber Titanfall ist NICHT Xbox-exklusiv, sondern auch für PC-erhätlich. Journalismus hin oder her, bei einer Gaming-Seite erwarte ich auch richtige Infos :)

    in: TV Extended: Simons & Etiennes Meinung zu Titanfall

  2. Freitag, 28. März 2014, 22:12 Uhr

    US-Version kaufen, Geld sparen, keine Zensur. Keine Raketenwissenschaft ;)

    in: Senf Ab: Zensur in „South Park - Der Stab der Wahrheit“

  3. Samstag, 22. März 2014, 16:30 Uhr

    Gewinner schon in der Videobeschreibung gespoilert :(

    in: Speedbeef mit Blast Em!

  4. Sonntag, 23. Februar 2014, 00:25 Uhr

    Inwiefern wird der Old King denn als "schwerster Boss des Spiels" gerechtfertigt? Allein vom bloßen Zusehen hat sich uns das nicht erschlossen. Seine Attacken mögen zwar kräftig sein, sind aber sehr leicht vorauszusehen und somit ist es auch einfach ihnen auszuweichen. Der Trick besteht wahrscheinlich hauptsächlich darin ihn stets ans eine oder andere Ecke zu pullen um somit seiner Schockwelle ausweichen zu können.

    Wir haben zwar kurz diskutiert, aber uns ist nicht klar, worin hier genau die hohe Schwierigkeit liegt. Vielleicht mag sich einer erbarmen und uns darüber aufklären? ;)

    in: Knallhart durchgenommen: Demon’s Souls

  5. Freitag, 21. Februar 2014, 14:21 Uhr


    azure_kay schrieb:
    Immer wieder interessant, wie die "Anti-Live-Essen"-Fraktion sachlich und freundlich bleibt, konstruktive Kritik äußert und dann die anderen ankommen mir "Jammerlappen", "Spast" und sonstigen Beleidigungen und dann auch noch wirklich der Meinung sind die Anti-Live-Esser sind "Wutbürger" oder "regen sich auf"... Ich seh nur ein paar Spasten und Idioten, und zwar die, die sich extrem hier reinsteigern und alles was ihre großen Helden machen feiern, egal ob es gut oder schlecht ist. Hirn einschalten, dann schreiben, vielleicht könnte man dann auch einige Kommentare hier ernster nehmen.



    Ganz kurz dazu: der Großteil der User auf gameone.de ist noch in der zarten Blüte der Jugend und ist es einfach gewohnt essend vor dem Fernseher zu sitzen bzw. essen nicht so stark von anderen Aktivitäten zu trennen wie ältere Nutzer. Die Folge ist, dass man sich dann durch so ein Verhalten auch weniger gestört fühlt. Das alles ohne Wertung - die Zeiten ändern sich eben und was für die jüngeren User heute normal ist war es für ältere vielleicht nicht (bzw. werden anders erzogen - unser Kind lernt selbstverständlich auch nicht mit vollem Mund zu sprechen). Dass sich auch ältere dadurch gestört fühlen kann natürlich sein, aber der Großteil der Nutzer ist einfach jung und kennt es nicht anders. Andere Generation, andere Werte / Vorstellungen.

    Wir halten es mittlerweile einfach so, dass wir, wenn ins Mikro geschmatzt wird, Adblock wieder einschalten. Für uns ist das die ideale Lösung.

    Ansonsten ist es ein super KD, auch wenn wir von Dennis doch arg enttäuscht sind - fast scheint es, als hätte man Eddy und Dennis vertauscht ;)

    in: Knallhart durchgenommen: Demon’s Souls

  6. Samstag, 08. Februar 2014, 01:52 Uhr

    Ich stimme den Leuten, die gerne die Farmsessions sehen, definitiv zu. Diese sind sehr unterhaltsam und interessant, auch wenn es sich inhaltlich immer wiederholt - gerade der Anfang der Farmsession war enorm unterhaltsam. Und immer noch besser als die immer öfter werdenden "Wir laufen 5 Minuten für ein Item herum, das wir eh niemals benutzen!" Situationen - das aktuelle Video ist das erste, bei dem wir vorgespult haben, weil es sich einfach extrem zog.

    Aber insgesamt ist dieses KD einfach wieder herausragend. Ihr beiden macht einen tollen Job, gerade wenn es auf der Homepage inhaltlich leider sonst eher flach ausschaut. Da ist so ein Lichtblick 2 Mal in der Woche doch fantastisch! Vor allem kommen so auch die PCler noch in den Genuss Demon Souls zu sehen, da es leider keinen Port gibt. Vom Spiel her gefällt mir Demon Souls aber definitiv besser als Dark Souls, auch das Design ist wesentlich ansprechender.

    Sehr, sehr großen Respekt von uns auch dafür, dass ihr euch die Sache mit dem Schmatzen / Essen so sehr zu Herzen genommen habt. Vielen, vielen Dank dafür an euch!

    Macht weiter so, ihr seid fantastisch!

    in: Knallhart durchgenommen: Demon’s Souls

  7. Samstag, 23. November 2013, 14:07 Uhr

    Moment, das heißt...wenn jetzt das nächste Beef kommt...dann müssen wir nur noch 4 Jahre auf Pen und Paper warten! Jippie! :D

    in: Royal Beef: Round 11

  8. Montag, 11. November 2013, 18:55 Uhr

    Falls Kinect und der Oculus nicht miteinander kompatibel sein werden, dann bleibt Kinect komplett nutzloser Gimmick-Schrott. Sehr schade.

    in: PS4 und Xbox One nicht Oculus-tauglich

  9. Samstag, 09. November 2013, 14:59 Uhr

    Die meisten werden den Unterschied zwischen 1080p und 720p, die hochskaliert werden, nicht merken. Und ausgerechnet ein Spiel mit maximal durchschnittlicher Grafik auszuwählen ist etwas...seltsam.

    Fakt ist: die PS4 ist leistungsstärker, da zum einen die Hardware überlegen ist und zum anderen die Systemleistung effektiver verwaltet wird. Bei der Xbox 180° geht leider immer ein gewisser Anteil an Leistung für Kinect drauf, wird de facto also verschwendet.

    Fraglich ist, wie gut die Entwickler mit der Hardware umgehen können und ob sie die Möglichkeiten überhaupt ausnutzen. Auf dem Papier ist die PS4 vorne, allein schon auf Grund der Tatsache, dass sie weniger kostet aber mehr Leistung bringt. Was aber am Ende daraus wird kann man jetzt sicherlich nicht orakeln.

    Und: wem es um Grafik geht, der soll sein Geld nicht in eine Konsole stecken, sondern lieber in einen anständigen PC. Denn der war, ist und wird stets besser sein als jedwede Konsole.

    in: Erst spielen, dann meckern!

  10. Freitag, 08. November 2013, 15:12 Uhr

    Immerhin hat er damit bestätigt, dass die Grafik technisch gesehen schlechter sein wird als auf der PS4 - was angesichts der schlechteren Hardware und Rechenleistungsverschwendung auf Seiten der Xbox 180° kaum eine Verwunderung darstellen sollte.

    in: Erst spielen, dann meckern!

  11. Sonntag, 03. November 2013, 12:35 Uhr

    Bitte unbedingt weitermachen, allein deswegen, damit auch diejenigen, die keine Konsole besitzen einmal in den Live-Genuss dieses herrlichen Spiels kommen :)

    in: Knallhart durchgenommen: Dark Souls

  12. Freitag, 01. November 2013, 18:33 Uhr

    Wann gab es das letzte Mal so eine Explosion von Comments? ;)

    in: Knallhart durchgenommen: Dark Souls

  13. Freitag, 01. November 2013, 11:50 Uhr

    Vielen, vielen, vielen Dank an euch und natürlich alle am Projekt beteiligten Personen für dieses wirklich fantastische Knallhart Durchgenommen, das mit Abstand den vorläufigen Höhepunkt der GameOne-Historie der neueren, Post-Beef Generation darstellt!

    Ein KD:Demon Souls wäre der nächste Schritt, euren Platz auf dem Let's Play Thron zu zementieren. Großes Lob auch dafür, dass ihr stets die Comments verfolgt und Ideen, Kritik und Anregungen der Community angenommen habt.

    Ich verbleibe in der Hoffnung, in Bälde erneut "ED-MUN-DEN-ZEEEEEL" hören zu können.

    Danke für alles.

    Wirklich.

    in: Knallhart durchgenommen: Dark Souls

  14. Mittwoch, 30. Oktober 2013, 18:44 Uhr


    xDean X3 schrieb:

    #swag yolo


    Musste das jetzt sein?


    Das denke ich mir bei jedem dieser Art von Posts ebenfalls ;)

    in: Knallhart durchgenommen: Dark Souls

  15. Mittwoch, 30. Oktober 2013, 18:04 Uhr

    Mit einem Augenzwinkern zu verstehen ;)

    Ich freue mich schon auf einen Feierabend mit einer Stunde Dark Souls und frohlocke ob der Tatsache, dass es heute noch nicht vorbei ist mit dieser wundervollen Reihe!

    Weiter so, Etienne und Dennis, selten habe ich mich so auf eine Webserie gefreut wie auf diese. Ihr seid ein fantastisches Paar.

    #nohomo

    in: Knallhart durchgenommen: Dark Souls

  16. Mittwoch, 30. Oktober 2013, 18:02 Uhr


    Andreas Hirsch schrieb:
    so lustig was hier abgeht :D
    anstatt sich alle mal freuen, dass die beiden so ne pvp runde einlegen, wird hier über sie oder das schlechte niveau der anderen gelästert?
    war doch ne super folge, es gab siege , niederlagen, freude und ärger.. genau so macht dark souls spaß :)



    altah bist du doof oda so altah ich bin competitive Pro Dark Souls Playa bevor alle Noobz Dark Souls spielen und das jetzt voll Mainstream ist und LOLOLOL Eddy ist ja soc kacke hahaha ihr noobz habt ja keine Ahnung wie krass ich im PvP abgehe lol hahaha wenn isch invade dann fangt an zu weinen lol oh man wie schlecht Ediii und Nils sind die macvh ich mit rechts platt lolol der parry versuch haha

    #swag yolo

    in: Knallhart durchgenommen: Dark Souls

  17. Mittwoch, 23. Oktober 2013, 17:16 Uhr

    Soeben Kalameeth beim allerersten Versuch gelegt \o/

    Voll-Dex Build mit Great Scythe, Iron Round Shield, Armor of the Sun, Wanderer Bracelet, Royal Helm und Iron Bracelet, SL 92 :)

    Im Grunde ist er mMn kein deutlich schwererer Boss als andere, Artorias z.B. fande ich persönlich schwieriger, weil man bei ihm viel rollen muss, Kalameeths Attacken lassen sich fast alle sehr gut blocken. Im Grunde braucht man nur viel Geduld um im richtigen Moment einen Treffer zu landen und dann wieder auf volle Verteidigung zu gehen.

    Jetzt freue ich mich schon darauf, Teil 30 gucken zu können!

    in: Knallhart durchgenommen: Dark Souls

  18. Freitag, 18. Oktober 2013, 13:50 Uhr


    Markus Maier schrieb:
    Ich persönlich finde, dass ornstein und Smough der schwerte bossfight ist. dennis und eddy haben ihn ja mit Hilfe gemacht, aber komplett alleine sind die zwei Hardcore. vorallem wenn man smoug zuerst killt. Kalameet hat zwar starke Attacken, ist aber alleine und das Areal ist
    groß.
    Der schönste bosskampf von der Stimmung ist eigtl schon gwyn, auch wenn er recht einfach ist.



    Genau wie du gesagt hast hängt es halt davon ab, wie schwer man es sich machen will. Wenn man Smoughs Seele nicht braucht, dann ist der Kampf kinderleicht, falls man Smough zuerst töten will (warum auch immer...), dann wird es schwieriger, da Ornstein einem ständig in den Hacken hängt.

    in: Knallhart durchgenommen: Dark Souls

  19. Freitag, 18. Oktober 2013, 13:09 Uhr


    xylofony schrieb:
    Irgendwie schade, dass sich die beiden von irgendwelchen Kindern/jugendliche/eben unter 21 Jahre vorschreiben lassen, was sie tun dürfen (essen, hilfe holen usw.).
    Ich selber bin über 25 Jahre alt und finde die Kommentare teilweise sehr peinlich.
    Was sollen auch diese Beschimpfungen?
    Irgendwie merkt man den beiden schon an, dass sie wegen diesen Nörglern und Trollen langsam die Lust in Folge 28 verloren haben.
    Anstatt sie aufzubauen, sind hier so viele nur am meckern und Vorschriften machen, das ist erbärmlich!



    Erbärmlich ist es auch, wenn man jeden, der eine andere Ansicht hat, als "Troll" bezeichnet.

    Ich bin weiter über die 30 als mir lieb ist und bin so erzogen worden (und erziehe meine Tochter so), dass man mit vollem Mund nicht spricht, weil es dem Gesprächspartner gegenüber einfach unhöflich ist und laute Schmatzgeräusche als unappetlich empfunden werden.

    Einige haben damit kein Problem, ich habe damit ein Problem, Eddie und Nils obliegt es jetzt zu entscheiden was sie damit machen. Falls du ein Problem damit hast, dass Leute anders denken als du, dann solltest du besser nicht in den Comments-Bereich schauen ;)

    Ich stimme dir aber bei den Beleidigungen zu - einige Kommentare werde ja glücklicherweise schon gelöscht, aber trotzdem ist es schon nervig, wenn sich einige Möchtegern Dark Souls Überspieler vor dem Herrn hier aufspielen und die beiden "herunterreden" ("trashtalken"). Aber ich habe den Eindruck, dass in letzter Zeit das positive Feedback überwiegt - und das ist doch großartig! :)

    in: Knallhart durchgenommen: Dark Souls

  20. Donnerstag, 17. Oktober 2013, 10:47 Uhr

    Ich habe mich wirklich gefreut, als Etienne angefangen hat die Gemeinsamkeiten zwischen den Gebieten zu finden. Wurde auch einmal Zeit, dass er recht hat und dann auch noch direkt mit so einem großen Brocken - Eddy Adlerauge!

    Ich gebe den beiden auch in einem weiteren Punkt vollkommen recht: warum sind die richtig gut aussehenden, speziellen Waffen deutlich schlechter als 08/15 Waffen, die man einfach so auf dem Weg findet? Das gilt sowohl für Stärke-Waffen als auch für DEX-Waffen, denn Great Scythe / Icho...Ichi...das Katana wischen mit den weit schwerer zu bekommenden Waffen problemlos den Boden auf. Hier würde ich mich freuen, wenn das in Dark Souls 2 geändert wird und die schwieriger zu erhaltenden Waffen auch tatsächlich besser sind.

    in: Knallhart durchgenommen: Dark Souls

Neueste Kommentare zu Playtubebeiträgen

(Dieser User hat noch keine Kommentare geschrieben.)

Pinnwand

    2 Einträge neuen Eintrag schreiben

    1. BullRidingMonkey schrieb am: Mittwoch, 30. Mai 2012, 21:09 Uhr

      Hey, danke für den Link.
      Werde es mir mal anschauen.

    2. Malleus schrieb am: Montag, 12. September 2011, 23:09 Uhr

      -"Meine Warhammer Sammlung der Krieger des Chaos."

      BLUT FÜR DEN BLUTGOTT!!!!!!!!!!!! ^^

    Du hast einen Game One Account? Log dich ein um diesen Post zu kommentieren oder logg dich mit Deinem Facebook Account ein: